Drei Jahre war Pfarrvikar Jude Thaddeus Ndugga aus Uganda in unserer Gemeinde tätig, im Rahmen seiner Ausbildung zum Dienst als Priester in unserer Diözese. Nun ist diese Zeit bei uns zu Ende und er bekommt eine Stelle als Pfarrvikar in der Seelsorgeeinheit Waiblingen.

 

Mit seiner ruhigen, freundlichen Art hat er viele Menschen angesprochen und gewonnen. Wir werden ihn am Sonntag, 15. Juli im Gottesdienst um 10.30 Uhr verabschieden. Der Gottesdienst wird vom Augustinus-Chor musikalisch gestaltet. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es auf dem Kirchplatz bei einem kleinen Stehempfang die Möglichkeit zum Gespräch und zur persönlichen Verabschiedung. Er wohnte ja in Sontheim, hat dort viele Gottesdienste gehalten und wird in St. Martinus am Sonntag, 22. Juli im Gottesdienst um 10.30 Uhr verabschiedet.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei ihm für alles Wirken in unserer Gemeinde und wünschen ihm alles Gute und Gottes reichen Segen für die Aufgaben in seinem neuen Wirkungsbereich.