Sie sind wieder herzlich eingeladen, Ihren Adventskranz/Ihr Adventsgesteck in den Gottesdiensten am 1. Advent (So., 02.12.) mitzubringen und vor dem Ambo abzulegen.

 

Die Kränze und Gestecke werden am Ende der Gottesdienste gesegnet - der adventliche Segen wird so ganz besonders anschaulich vom Gottesdienst mit nach Hause genommen