Im März geht die fünfjährige Amtsperiode des jetzigen Kirchengemeinderates (KGR) zu Ende.

 

Am 22. März 2020 werden in der ganzen Diözese und so auch in unserer Gemeinde St. Augustinus neue Kirchengemeinderäte gewählt. Wir sind dankbar, dass sich aus unserer Gemeinde 18 Frauen und Männer bereiterklärt haben, zu kandidieren. 14 Sitze soll das neue Gremium wieder haben. Nun hoffen wir, diese schon durch eine gute Wahlbeteiligung weiter zu motivieren. Das Motto der Wahl lautet: „Wie sieht’s aus?“

 

Weitere Infos gibt es unter

 

www.wie-siehtsaus.de.

 

Am Ende der Gottesdienste am Sonntag, 15.03.2020 stellen sich die Kandidaten der Gemeinde vor.

 

Folgende Kandidaten stellen sich zur Wahl:

- Ruzica Antic, Altenpflegerin

- Rudolf Appel, Einkäufer

- Dr. Stephanie Beker-Hess, Tierärztin

- Prof. Dr. Thomas Dengler, Arzt

- Maria Aloisia Ehrler-Kleine, Rechtsanwältin und Mediatorin

- Bernhard Ehlert, Lehrer

- Constanze Gärtner, Rektorin

- Nikoleta Gajdzica, Hauswirtschaftliche Fachassistentin *

- Dr. Carolyn Grone-Schilling, Oberstudienrätin *

- Nina Henrich, Lehrerin

- Heike Kempf, Techn. Zeichnerin

- Gisela Kröll, Apothekerin

- Johannes Kuder, Entwicklungsingenieur

- Stephanie Lohmann, Dipl. Kauffrau

- Martin Streicher, Dipl. Ing. Getränketechnologie

- Martina Tröbs, Heilerziehungspflegerin

- Dieter Wetter, Verwaltungsangestellter

- Christian Zeiser, Personalleiter

* - Kandiedierende aus einer andern Kirchengemeinde

 

Herzliche Einladung dazu!