Am Sonntag, 08. November um 10.30 Uhr wird die Eucharistiefeier als Familiengottesdienst gestaltet. Besonders sind die Erstkommunionkinder mit ihren Familien eingeladen. Da der November ja der Monat ist, in dem wir besonders unserer Verstorbenen gedenken, soll es darum gehen, dass der Tod zu unserem Leben gehört, wir ja aber im Glauben die Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod haben.

 

Herzliche Einladung dazu.