header_j_01.jpg

 

markus pfeiffer

 

Unser Bischof, Dr. Gebhard Fürst, hat Markus Pfeiffer zum Pfarrer unserer Kirchengemeinde St. Augustinus ernannt.

 

Seine feierliche Investitur in der Kirchengemeinde St. Augustinus fand am 16. März 2008 statt.

 

Markus Pfeiffer wurde 1967 in Schramberg geboren. Nach Schule und Zivildienst in Waiblingen und Fellbach bereitete er sich zunächst am Collegium Ambrosianum in Ehingen auf das Theologiestudium vor, das er in Tübingen und Innsbruck absolvierte.

 

Nach der Diakonatsweihe 1996 in Ehingen erwarb er sich zunächst als Diakon seelsorgspraktische Erfahrungen in Ehingen und den dazu gehörigen Gemeinden. 1997 wurde er in Schorndorf von Bischof Walter Kasper zum Priester geweiht. Von 1997 bis 2001 folgten Vikarsjahre in Kirchheim/Teck sowie in Trossingen mit den Gemeinden Durchhausen und Gunningen. Im September 2001 wurde Markus Pfeiffer Pastoraler Mitarbeiter mit dem Titel Pfarrer in den Pfarreien Sulz, Dornhan und Leinstetten mit der Filialgemeinde Bettenhausen. Zusätzlich nahm er einen Auftrag als Jugendseelsorger im damaligen Dekanat Oberndorf wahr.