header_j_06.jpg

Im Schnitt einmal pro Monat findet in St.Augustinus ein Familiengottesdienst statt. Hier ist die Messe so gestaltet, dass Familien und insbesondere Kinder angesprochen und beteiligt werden. Kinder sollen spüren, dass sie willkommen sind, vor allem Kinder in der Vorbereitung zur Erstkommunion sollen mitmachen können.

Hinter der Gestaltung dieser Gottesdienste steht das Familiengottesdienst-Team. Eine kleine Gruppe von Frauen, die aus ihrer persönlichen Begeisterung und Erfahrung heraus versucht, die Frohe Botschaft anderen näher zu bringen.


Keine der Beteiligten ist theologisch professionell ausgebildet, jede bringt ihre Ideen, Vorstellungen und Begabungen mit ein und wirkt nach ihren Möglichkeiten mit - sei es beim Verfassen von Gebeten, der graphischen Gestaltung einer Pin-Wand, dem Schreiben des Gottesdienstablaufes oder dem Basteln neuer Deko und und und…


Musikalisch begleitet werden wir in unseren Gottesdiensten von einer Gruppe musikbegeisterter Menschen. Die Gruppe spielt in wechselnder Besetzung (Gitarre, Querflöte, Keyboard und Gesang)  v. a. neue geistliche Lieder, die zum Mitmachen und Mitklatschen sowie zum Nachdenken über die Texte anregen.

Mitarbeiter im Famgo-Team sind:
Petra Borkner, Martina Tröbs, Christiane Storz, Kathrin Dusserre und Nicole Geiger


Helfer sind stets willkommen!

 

Die nächsten Familiengottesdienste finden Sie aktuell im Kirchenblatt und im Kalender unserer Homepage.

Kontakt:
Martina Tröbs (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)